...und darum nutzt fewofy das CRM System von Wix

Besonders begeistert die gestalterische Freiheit. Der Wix-Editor ermöglicht es, die eigene Webseite kinderleicht zu bearbeiten und anzupassen. Das Unternehmen Wix aus Israel bietet aktuell den besten Webseiten-Baukasten an.



Wix ist eine cloudbasierte Webplattform, mit deren Hilfe Du ohne Programmierkenntnisse im Handumdrehen die von fewofy bereitgestellten Webseiten-Templates bearbeiten kannst. Wix stellt dir hierfür einen sogenannten WYSIWYG-Editor („What You See Is What You Get“ (englisch für „Was du siehst, ist [das], was du bekommst.“) zur Verfügung, der alle Änderungen am Inhalt und Design sofort in einer Live-Darstellung zeigt.


Warum nutzt fewofy eigentlich Wix als Webseiten-Plattform?


Aus Überzeugung! Wix bietet für Dich als fewofy-Kunden/Kundin eine pragmatische Lösung an, sodass Du nicht bei jeder kleinen gewünschten Änderung auf einen Webdesigner mit hohen Stundensätzen zugehen müssen. Das Angebot von fewofy sind vorgefertigte Wix-Templates mit direkter Integration von Smoobu (Buchungssystem/-übersicht und Channel Manager), die Du als fewofy-Nutzer:in einfach anpassen können. Klicke einfach ähnlich wie in einer Word/PowerPoint-Datei auf den Text und fange an zu schreiben. Klicke auf eine Galerie und tausche mit wenigen Klicks einfach die Bilder aus.


Das fewofy-Team ist von dieser Lösung überzeugt, da Wix die perfekte Kombination aus Freiheit und Einfachheit ist.


Wer ist Wix?


Mit über 3200 Mitarbeiter:innen ist Wix bereits seit 14 Jahren am Markt. Das Unternehmen aus Israel bietet ihre Webbaukasten-Lösung mittlerweile in fast 200 Ländern weltweit an und kann bereits mehr als 180 Millionen Nutzer aufweisen. Als Marktführer im Bereich Webbaukasten hat sich Wix v.a. in den vergangenen Jahren gegen Anbieter wie Jimdo durchgesetzt.

Mehr zum Unternehmen Wix findest Du hier.